Am Freitag, 15.9.2017, trafen sich die ehemaligen Bezirksliga-Kicker des SV Ringenberg zu einem gemütlichen Beisammensein im Vereinsheim.

Bei Gegrilltem unter Anwendung der "30-Punkte-Regelung" und kühlen Getränken wurde ein wunderbarer Abend verbracht. Die organisierten Zeitungsartikel aus den Bezirksliga-Spielzeiten 1981 - 1998 als auch diverse mitgebrachte Fotos sorgten dafür, daß viele positive Erinnerungen wieder geweckt und in ausführlichen Gesprächen vertieft wurden. 

Adolf Grill hat dieses Treffen mit Unterstützung von Klaus van der Sande organisiert.

Inzwischen wurden die am Abend erzeugten Fotos an die hinterlassenen E-Mailadressen versandt. Sollte darüber hinaus noch Bedarf an diesen Fotos bestehen, bitte bei Klaus van der Sande melden.

(Foto: Elisabeth Hessling)

hintere Reihe von links nach rechts:

Heinz Kulakowski (Betreuer), Herbert Terörde, Erwin Spinneken, Bernd Romanski, Gerd Helmert (Betreuer), Norbert Olland, Wilfried Falkenberg, Klaus Weiler, Heiner Böhmken, Lothar Lubawski, Klaus Weber, Gerd Kölking, Bernd van der Sande, Lutz Romanski, Rainer Bick (Betreuer), Theo Spinneken, Joachim Hessling, Dieter Helmert.

vordere Reihe von links nach rechts:

Rolf Helmert, Johannes Grunden, Adolf Grill, Andre van der Velden, Dennis Ruff, Uwe Burghammer, Michael Schneider, Klaus van der Sande, Rolf van Wahnem, Stefan Peters, Hermann Hessling

 

Neuigkeiten

Nächste Termine

Sonntag, 30. September 2018, 13:00 Uhr -
VfB Rheingold Emmerich II - SV Ringenberg II
Sonntag, 30. September 2018, 15:00 Uhr -
VfB Rheingold Emmerich I - SV Ringenberg I

Unsere Sponsoren