Durch einen Treffer von Marcel Schlüter (43.) behielt Fortuna Millingen mit 1:0 beim SV Ringenberg die Oberhand. Drei Minuten zuvor hatte ein Spieler der Gastgeber die Gelb-Rote Karte gesehen. "Wir hätten die Partie in Überzahl früher entscheiden müssen", sagte Fortuna-Vorsitzender Heinz Lukkezen.